top of page
In die Wüste gehen- auf den Wegen der Nomaden in der marokkanischen Sahara

NOMADENWEGE

Ihr Wüstenerlebnis nach individuellen Wünschen

UNTERWEGS SEIN

Auf Wegen der Stille und Einfachheit
Einblicke in die Genügsamkeit des Nomadenlebens
Beglückt von der Fülle der Herzlichkeit
und dem gelassenen Lächeln der Dromedare

Gehen im natürlichen Rhythmus von Sonne und Sternen
In die Schönheit der Weite
Langsam
Reduziert aufs Wesentliche

 

 

WILLKOMMEN - MARHABA !

 

Auf den NOMADENWEGEN finden Sie:

   WÜSTENREISEN NACH

INDIVIDUELLEN WÜNSCHEN

 

für Einzelpersonen, Paare oder Gruppen

Zu uns kommen:

Frauen/Männer alleine als "Retreat", um eine Zeit der besonderen Stille zu erleben

Paare, die miteinander ohne eine Gruppe dieses wunderbare Erlebnis teilen möchten,

Vater/Sohn, Mutter/Tochter, Freundinnen/Freunde

 

Wir bieten kompetente Reiseberatung, Vorbereitung auf Besonderheiten

der Wüste und Kultur, wenn gewünscht auch die Empfehlung von Unterkünften und

Tipps zur Anreise nach Mhamid in Südmarokko.

​Je nach gewünschter Dauer und Interessen bekommen Sie

die Empfehlungen, die Sie brauchen, um größtmögliche individuelle Freiheit

aber auch Sicherheit und authentische Kontakte zu erleben.

 

​KLEINGRUPPENREISEN

geleitet von Claudia Hopfinger-Uhl

Die nächste Wüstenreise

"Karawane zu den inneren Quellen"

wird im Februar 2025 stattfinden.

 Bitte Infos anfordern

About

Claudia Hopfinger-Uhl

In Wien geboren. Das tiefe Interesse an der orientalischen Kultur, vor allem im Bereich Musik, Tanz und Heilmethoden führte mich zu vielen eindrucksvollen Reisen in die Türkei und nach Marokko. Vorwiegend bin ich alleine unterwegs, vor allem mit öffentlichen Verkehrsmittel- und meiner Kamera- immer nahe an der Natur und den Menschen - oft wandernd oder auch  radfahrend.

 

​Das Bedürfnis nach ursprünglicher Natur/Wildnis hat mich vor einigen Jahren nach vorsichtiger Annäherung in die Sahara Marokkos geführt. Meine tiefen, heilsamen Erfahrungen in der Wüste, haben 2019 dieses Projekt „Nomadenwege“ entstehen lassen.

 

Gemeinsam mit Omar und seinen Freunden/Familienmitgliedern, ehemaligen Nomaden, bieten wir Wüstenwanderungen in Einfachheit und Ursprünglichkeit für Einzelpersonen und Kleingruppen an.

 

Wesentlich ist uns, herzliche Begegnungen zu ermöglichen. Unsere Liebe zur Musik bildet dabei oft eine gute Brücke !  So sollen diese Reisen 

Verbindungen schaffen, zur Natur- zu sich selbst-

zum Wesentlichen. 

Ich bin Psychotherapeutin und Klinische Psychologin in eigener Praxis in Wien.

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

20221107_163114(1).jpg
bottom of page